As der Kelche

Kurz Bedeutung:

Glück, viel Gefühl, fühlen allgemein, mit Herz und Seele verbunden sein

„Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe. Denn dann brauche ich es am Meisten!“

Das As der Kelche enthält das ganze Potential des Seelenlebens, der Spiritualität und der Gefühlswelt. Es bringt emotionale Freude in Ihr Leben. Der Traum von einer bestimmten Liebe, dem großen Glück und der damit verbundenen Zärtlichkeit, rückt nun in greifbare Nähe.

Es ist eine Zeit des Erwachens. Es kommt zu tiefer Zuneigung in Ihnen selbst und besitzen die nötige Offenheit, um die Geheimnisse zwischen Himmel und Erde empfangen zu können. Wenn Sie es zulassen, kann das As der Kelche der Vorbote einer großen Liebe sein.

Tiefe Gefühle durchströmen Sie und lassen Sie viel Freude, aber auch Leid erfahren. Sie wissen teilweise nicht mehr, was ist ein Traum und was ist die Wirklichkeit. Passen Sie auf, dass Sie sich nicht von Ihren Illusionen unter kriegen lassen. Diese emotionale Grenzerfahrung, die Sie gerade erleben, verbindet Sie auf das Intensivste mit der Welt und vor allem mit den Menschen, die Sie umgeben.

Deutung als Tageskarte:

Das As der Kelche will Ihnen sagen: Es stimmt nicht, dass es nur „schöne“ und „angenehme“ Gefühle gibt. Es zeigt Ihnen auf, dass das Gefühlsleben die Achterbahn des Lebens sein kann. Nur wenn Sie sich mal zurück ziehen, um die Stille und Ruhe zu genießen, dann erleben Sie die Selbstentfaltung durch Ihre Innere Stimme und die damit verbundenen Eingebungen.

Bedeutung als Beziehungskarte:

Achten Sie genau auf Ihre Gefühle, denn sie haben Ihnen etwas zu sagen. Das As der Kelche ist auf jeden Fall ein positiver Vorbote in Sachen Liebesangelegenheiten.

Bedeutung als Berufskarte:

Das As der Kelche zeigt einen positiven Verlauf eines Projektes an. Die Zusammenarbeit mit Ihrem Chef oder Ihren Mitarbeitern verläuft so wie Sie es sich nur wünschen können.

  • Was this card helpful ?
  • yes   no
Tarotkarte
100% of our readers found this card helpful (based on 2 votes, 2 yes and 0 no).