Drei der Stäbe

Kurz Bedeutung:

Feuer, Sicherheit, Stärke, Standfestigkeit, sichere Ausgangsbasis, Entschlossenheit, Wissen was man will, ein Mann ein Wort

Ich erkenne meine Chancen und nehmen am Leben teil, aktiv und voller Freude!“

Die Drei der Stäbe: Ein Mann schaut auf das offene Meer. Sein Blick schweift über einen leuchtenden Horizont. Fest steht er auf der Anhöhe und wartet auf eine Reide oder ein Schiff. Auch das ist gemeint, dass er zuschaut, wie seine Geschäfte florieren. In seiner Kleidung spiegelt sich seine Haltung wieder. Sein roter Mantel drückt Lebenskraft, Ruhe und Erhabenheit aus. Sein grüner Überwurf symbolisiert das Element Feuer. Die Ziffer Drei ist eine stabile Zahl und steht für Festigkeit und Entschlossenheit. Die Drei der Stäbe bedeuten also, dass das Feuer seine stabile Form gefunden hat. Es handelt sich um gebündeltes, gefestigtes Feuer, um eine Kraft, auf die man sich verlassen kann.

Deutung als Tageskarte:

Worauf warten Sie noch? Wovor sollten Sie Angst haben. Gehen Sie erwartungsvoll, froh und voller Tatendrang in Ihre Zukunft. Kehren Sie Ihrer Vergangenheit den Rücken zu. Das liegt hinter Ihnen.

Bedeutung als Beziehungskarte:

Ihre Verbindung ist fest, und Sie können sich aufeinander verlassen.

Jetzt ist es eine gute Zeit, Farbe in den Alltag zu bringen. Andere Menschen kommen mit schwungvoller Energie auf Sie zu. Doch nichts überstürzen. Schauen Sie sich die Vorschläge der Anderen genau an.

Bedeutung als Berufskarte:

Die Drei der Stäbe weist auf Neuigkeiten (Brief, Fax, E-Mail, Telefonat, …) von wichtigen beruflichen oder geschäftlichen Verhandlungspartnern hin, auf deren Antwort Sie bereits warten. Sie kann aber auch für kleinere Reisen, eine gewisse Unruhe oder Angebote und Bewerbungsgespräche stehen, falls Sie eine neue Stelle suchen.

 

  • Was this card helpful ?
  • yes   no
Tarotkarte
89% of our readers found this card helpful (based on 9 votes, 8 yes and 1 no).