XVII – Der Stern

Kurz Bedeutung:

Erfüllung, Überfluß, Glück, Exstade, Feier, Fest, Fröhlichkeit, Göttlichkeit

Ich bin gesund und vollständig! Ich lasse die Dinge passieren, denn mein Leben ist ein kreativer Prozess.

Der Stern. Eine nackte Frau kniet in einer paradiesischen Umgebung. Aus zwei Krügen gießt sie das Wasser des Lebens über den See und das Land. Wasser macht die Erde fruchtbar. Wasser, dass sich im Wasser verströmt, ist hingegen ein Zeichen von Überfluss. Des weiteren zeigt die Tarotkarte mehrere Symbole, die günstige Zeiten verkünden: Die Sterne stehen für astrologisches Glück. Ihre Anzahl sowie ihre Strahlen verkünden die Güte des Himmels. Der Baum bedeutet eine gewachsene Weisheit.

Die Sternenfrau ist ein Sinnbild für die höchste Hingabe des Menschen. Man erfährt sie als Wonne beim Liebesakt und als Stille in tiefer Meditation. Die Sternenfrau symbolisiert die Gefühle.

Deutung als Tageskarte:

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um Ihren Reichtum zu genießen, diesen mit Freunden zu teilen und Ihr Geld auszugeben. Ihre Geschenke und Ihre Großzügigkeit werden Ihnen in vielfacher Weise zurückgegeben. Lassen Sie sich vom Engel des rechten Maßes inspirieren, leben Sie Ihre Glücksmomente.

Bedeutung als Beziehungskarte:

Wer liebt berührt den Himmel und küsst die Sterne. Diese Karte erinnert Sie daran, dass es nichts gibt, was höher reichen kann als die Liebe. Suchen Sie sie, aber nicht bei einem Menschen, sondern bei sich selbst.

Bedeutung als Berufskarte:

Sie sind auf dem Gipfel Ihres Erfolges. Wie ein leuchtender Stern sind Sie anderen ein Wegweiser. Sie haben erreicht, wovon Sie immer träumten, und Sie haben sich auf Ihrem Weg nicht von Ihrer Bestimmung entfernt. Sie sind sich treu geblieben.

 

  • Was this card helpful ?
  • yes   no
Tarotkarte
100% of our readers found this card helpful (based on 8 votes, 8 yes and 0 no).